eZ Publish -  Klassen und Klassengruppen

Klassen, Klassengruppen und Attribute beim eZ Publish CMS

Hallo liebe Leser! Beim eZ Publish CMS gibt es noch Klassen, Klassengruppen und Attribute und über diese möchte ich mit euch sprechen. Ich musste auch schon welche Attribute den Klassen hinzufügen und da es soweit klappte, möchte ich es hiermit festhalten.

DisQus-Kommentare bei eZ Publish CMS realisieren

eZ Publish CMS - wo man den Shortnamen für DisQus ändern kann

Hallo liebe Leser! So ganz ohne Kommentare möchte ich kein Projekt, zumindest kein Blog, von mir haben und ich lege auch einen Wert darauf, dass es gewährleistet ist. Auch eZ Publish CMS hat Kommentare, doch diese zu realisieren, entpuppt sich als eine schwierige Aufgabe und ich fummele schon seit Tagen daran herum.

eZ Publish Forum auf Wpzweinull.ch

eZ Publish Forum auf Wpzweinull.ch erstellt und möchte es aufbauen

Nachdem ich nach langen Recherchen in Google und auch auf der offiziellen Webseite von eZ Publish keine brauchbare Forumlösung fand, beschloss ich, das myBB 1.8.6 Forum zu installieren und aufzusetzen. Damit kann ich viel besser fahren und alles ist verlinkt. Es gibt wirklich kaum eine passable hauseigene Forumlösung für eZ Publish und was offiziell in der Community verwendet wird, kann ich euch nicht sagen.

ezPublish Portal rechtliche Seiten

ezPublish-Seiten für Impressum und Datenschutz einbinden

Das ist wie gehabt und jede Webseite und jedes Blog braucht ein Impressum und eine Datenschutzerklärung. Ich konnte schnell herausfinden, wie man es beim OpenSource CMS namens ezPublish realisieren kann. Daher möchte ich hier mit euch darüber sprechen.

Artikel mit ezPublish erstellen

Wenn es jetzt klappt...

Heute kam mir mein treuer Webhoster zu Hilfe und half mir beider ezPublish-Installation, die für mich nicht ohne war. Doch nun steht das Projekt und ich kann es jetzt vollkommen einrichten, alles erkunden und neu entdecken. Es gibt viel zu lernen und zu finden, sowie wahrzunehmen. Ich finde dieses OpenSource CMS gar nicht mal so schlecht und denke, damit dauerhaft arbeiten zu können.